Colombo, diese westindische Gewürzmischung ... Lassen Sie es zu einem Coulis aus Äpfeln in Profiteroles ...

Also, hier ist die Überraschung dieses zweiten Tages, Colombo

20% heute - 2. Dezember - auf diesen Mix mit Code COLOMBO !!

 

profiteroles

 

Zutaten (für 16 Chouquetten):

 

Für Kohl:

 - 20 cl Wasser

 - 100 g Mehl

 - 48 g Butter

 - 1 Prise Salz

 - 40 g Zucker

 - 4 Eier

 

Für die Füllung:

 - 4 Äpfel

 - 2 Birnen

 - 1 Zitrone

 - 40 g flüssige Creme

 - 2 Esslöffel Colombo Kaffee

 

Vorbereitung:

 

Für das Brandteig:

Geben Sie Wasser, Butter, Zucker und Salz in einen Topf über die Hitze. Bring das Wasser zum Kochen. Vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal gießen.

Mit einem Holzlöffel vermischen und keine Klumpen zurücklassen. Rühren Sie den Teig über die Hitze, bis er von den Seiten der Pfanne kommt und eine Kugel bildet.

Lassen Sie eine Minute abkühlen. Die Eier nacheinander einrühren.

Den Kohl auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech geben.

In einem heißen Ofen bei 180 ° C (th.6) für etwa zwanzig Minuten backen.

Sobald die Kohlköpfe abgekühlt sind, bereiten Sie Ihre Coulis vor.

 

Für den Fugenmörtel:

Die Früchte waschen und schälen. Entferne das Herz und schneide es in Würfel. Nehmen Sie das Äquivalent von 2 Esslöffel Apfelwürfel.

Mischen Sie die 2 Esslöffel Apfelwürfel mit den Birnenwürfeln und dann Zitrone. Mischen Sie diese Mischung mit der flüssigen Creme und den Colombo-Gewürzen, um das würzige Coulis zu erhalten.

Den Rest der Äpfel in einem Eintopf kochen (ca. 15 Minuten Kochzeit).

Die Chouquettes (1/3 ihrer Höhe) auffüllen und mit Apfelmus füllen. Schließe sie, indem du dich über den kleinen Hut legst.

Servieren Sie mit den scharfen Coulis (entweder oben, oder decken Sie den Teller und legen Sie die Chouquette auf den Coulis).

 

Guten Appetit !!

Der Warenkorb ist leer

Restez informés !

Tenez vous au courant de nos dernières trouvailles, créations, ou de nos essais en cuisine ! La feuille de curry, c'est par ici !!